StartEssen10 köstliche Frühstücksrezepte aus der Weltküche, die Sie jeden Morgen in einem...

10 köstliche Frühstücksrezepte aus der Weltküche, die Sie jeden Morgen in einem anderen Land aufwachen lassen

Wenn Sie es satt haben, immer wieder dieselben Definitionen für das Frühstück zu verwenden, das zu jedermanns Lieblingsmahlzeit gehört, haben wir für Sie köstliche Rezepte aus der Weltküche zusammengestellt. Wenn Sie neugierig auf diese unterschiedlichen und köstlichen Definitionen sind, sind Sie hier genau richtig!

1. Koreanische Gemüsepfannkuchen

Auch wer kein Gemüse mag, wird diesen Geschmack aus Korea lieben. Schauen wir uns gemeinsam die Details dieser köstlichen Definition an…

Zubereitungszeit: 6 Minuten

Kochzeit: 12 Minuten

Backtemperatur: 200°

Materialien:

  • 2 Frühlingszwiebeln

  • 75 g Karotten

  • 75 g Kohlrabi

  • 75 g Kürbis

  • 1 Teelöffel Olivenöl

  • 1 Ei

  • 20 g Maisstärke

  • 100ml Wasser

  • 1 Prise Salz

  • 1 Teelöffel Sesam

  • 2 Esslöffel Sojasauce

  • 1 Esslöffel Essig

  • 1 Teelöffel Sesamöl

  • 5 g Koriander

Herstellung:

1. Frühlingszwiebeln, Karotten, Kohlrabi und Zucchini in Streifen schneiden. Das gesamte Gemüse in einer Schüssel mit Olivenöl vermengen.

2. Legen Sie das Gemüse in den Korb des Philips Airfryer XXL und garen Sie es 4 Minuten lang bei 200 Grad.

3. Machen Sie einen Teig, indem Sie Eier, Mehl, Maisstärke, Salz und Wasser vermischen.

4. Wenn das Gemüse gar ist, gießen Sie den vorbereiteten Teig darüber. 8 Minuten bei 180 Grad backen.

5. Während die Pfannkuchen backen, bereiten Sie die Soße zu, indem Sie Sojasoße, Essig und Sesamöl vermischen. Den Koriander fein hacken und zur Soße hinzufügen.

Sie können den fertigen Pfannkuchen mit Soße servieren.

2. Erdnussbuttersandwich

Diese praktische Definition, eine der schönsten Definitionen, lautet wie folgt:

Zubereitungszeit: 15 Minuten

Kochzeit: 6 Minuten

Backtemperatur: 180°

Materialien:

  • 70 g Himbeeren

  • 80 g passierter Joghurt

  • 2 Teelöffel Ahornsirup

  • 1 Ei

  • 1 Prise Salz

  • 4 Scheiben Brot

  • 1 Esslöffel Erdnussbutter

  • 25 g Himbeeren

Herstellung:

1. Die Himbeeren waschen und mit einer Gabel zerdrücken. Zerdrückte Himbeeren mit 1 TL Ahornsirup vermischen.

2. Den Joghurt in die Schüssel geben. Ei, Ahornsirup und Salz hinzufügen und gut verrühren.

3. Die Brote mit der vorbereiteten Joghurtmischung bestreichen. Die Himbeermischung darauf verteilen.

4. Legen Sie den zubereiteten Toast in den Korb des Philips Airfryer XXL und backen Sie ihn 6 Minuten lang bei 180 Grad.

5. Zum Schluss des Backvorgangs das Brot mit Erdnussbutter bestreichen.

Probieren Sie unbedingt dieses Sandwich, eine der praktischsten Geschmacksrichtungen.

3. Bananenbrot

Wer neugierig ist, was Bananenbrot ist, das bei Bananenliebhabern sehr beliebt ist, klickt hier. 👇

Zubereitungszeit: 20 Minuten

Kochzeit: 40 Minuten

Backtemperatur: 160°

Materialien:

  • 4 Bananen

  • 60g weiche Butter

  • 2 Eier

  • 200 g Mehl

  • 70g Zucker

  • 2 Prisen Salz

  • 2 Teelöffel Backpulver

  • 1 Banane

Herstellung:

1. Bananen schälen und mit einer Gabel zerdrücken. Butter und Eier dazugeben und verrühren.

2. Mehl, Zucker, Backpulver und Salz vermischen. Diese Mischung zur Bananenmischung geben.

3. Die restliche Banane der Länge nach halbieren.

4. Legen Sie den Bananenbrotteig in den Korb des Philips Airfryer XXL. Legen Sie die Bananenhälften auf den Teig.

5. 40 Minuten bei 160 Grad backen.

Ihr duftendes Bananenbrot ist fertig!

4. Eier Benedict

Wenn Sie auf der Suche nach einem leckeren Frühstücksei sind, hier ist die Definition:

Zubereitungszeit: 10 Minuten

Kochzeit: 24 Minuten

Backtemperatur: 75°

Materialien:

  • 150 g Butter

  • 3 Eigelb

  • 1 Esslöffel Zitronensaft

  • Ein halber Teelöffel Salz

  • 1 Gurke

  • 100 g Sauerrahm

  • 50 Gramm Frischkäse

  • 2 Esslöffel Olivenöl

  • 100 g Lachs

  • 4 runde Brote

Herstellung:

1. Die Butter schmelzen.

2. Eigelb, Zitronensaft und Salz in einer Küchenmaschine vermischen. Pulsieren, bis das Eigelb heller wird.

3. Die Hälfte der geschmolzenen Butter in die Küchenmaschine geben und weitere 15 Sekunden verarbeiten. Dann den Rest dazugeben und weitere 20 Sekunden mixen.

4. Legen Sie die Eier in den Korb des Philips Airfryer XXL und garen Sie sie 16 Minuten lang.

5. Gurke in dünne Scheiben schneiden. Saure Sahne und Frischkäse verrühren.

6. Die kleinen runden Brote halbieren. Mit Olivenöl bestreichen und in den Korb des Philips Airfryer XXL legen. Bei 190 Grad 8 Minuten backen.

7. Zuerst die Sauerrahmmischung auf das gebackene Brot streichen. Gurkenscheiben darauf legen. Räucherlachs auf den Salat legen.

8. Schlagen Sie das Ei auf den Lachs. Gießen Sie die zubereitete Soße über das Ei.

Wenn Sie Lust auf ein etwas anderes Frühstück haben, probieren Sie schnell dieses Rezept aus.

5. Erdnuss-Mandel-Müsli

Wenn Sie sich über die Details dieses Rezepts wundern, das dank seiner einfachen Zubereitung Ihr Favorit sein wird, sind Sie hier richtig. 👇

Zubereitungszeit: 15 Minuten

Kochzeit: 15 Minuten

Backtemperatur: 180°

Materialien:

  • 1 Tasse Erdnüsse

  • 3 Tassen Haferflocken

  • 1 Teelöffel Zimt

  • 1 Tasse Mandeln

  • 4 Esslöffel Honig

Herstellung:

1. Erdnüsse und Mandeln mit Hilfe eines Messers halbieren.

2. Alle Zutaten in eine Schüssel geben und vermischen.

3. Legen Sie die gemischten Zutaten in den Korb des Philips Airfryer XXL und garen Sie sie für die angegebene Zeit und Temperatur.

4. Das Granola herausnehmen und abkühlen lassen.

Sie können die gekühlte Grönala genießen.

6. Croissant

Schauen wir uns die Einzelheiten der Definition an, um das berühmte Croissant ganz einfach zu Hause zuzubereiten …

Zubereitungszeit: 5 Minuten

Kochzeit: 13 Minuten

Backtemperatur: 180°

Materialien:

  • 2 Blätterteig

  • 1 Eigelb

Herstellung:

1. Den Blätterteig in Dreiecke schneiden. Das dicke Ende des abgeschnittenen Blätterteigs umklappen und zu einem Croissant formen.

2. Die geformten Croissants mit Eigelb bestreichen.

3. Legen Sie Ihre Croissants in den Korb des Philips Airfryer XXL und garen Sie sie für die angegebene Zeit und Temperatur.

Sie können Ihre Frühstücks-Croissants genießen.

7. Wurst

Ein Frühstückstisch ist ohne Wurst, die beliebteste Beilage zum Frühstück, undenkbar. Wenn Sie sich fragen, wie Sie die ideale Wurst zum Frühstück zubereiten, finden Sie hier eine Anleitung. 👇

Zubereitungszeit: 10 Minuten

Kochzeit: 9 Minuten

Backtemperatur: 180°

Materialien:

  • 10 Würstchen

Herstellung:

1. Die Wurst in zwei Köpfe schneiden.

2. Legen Sie die geschnittenen Würstchen in den Korb des Philips Airfryer XXL. Beträufeln Sie sie mit Öl.

3. Für die angegebene Zeit und Temperatur garen.

Sie können es mit Ketchup und Mayonnaise servieren.

8. Avocado-Eier

Avocado-Liebhaber sollten sich diese Definition nicht entgehen lassen. So bereiten Sie das Avocado-Ei-Rezept zu:

Zubereitungszeit: 5 Minuten

Kochzeit: 13 Minuten

Backtemperatur: 160°

Materialien:

  • 1 Avocado

  • 2 Eier

  • 1 Prise Salz

  • 1 Prise schwarzer Pfeffer

Herstellung:

1. Die Avocado halbieren und den Kern entfernen.

2. Schlagen Sie das Ei in die Mitte der Avocado und streuen Sie Salz darauf.

3. Legen Sie die Avocados mit den aufgeschlagenen Eiern in den Korb des Philips Airfryer XXL und garen Sie sie 13 Minuten lang bei 160 Grad.

Dieser Geschmack, den Sie lieben werden, ist in wenigen Minuten fertig!

9. Pochiertes Ei

Die Definition von pochiertem Ei, einer der beliebtesten Geschmacksrichtungen des türkischen Frühstücks, lautet wie folgt:

Zubereitungszeit: 15 Minuten

Kochzeit: 15 Minuten

Backtemperatur: 80°

Materialien:

  • 4 Eier

  • 4 Knoblauchzehen

  • 600 g passierter Joghurt

  • 80 ml Olivenöl

  • 1 Esslöffel rotes Paprikapulver

  • Salz

Herstellung:

1. Legen Sie die Eier in den Korb des Philips Airfryer XXL. Backen Sie sie 15 Minuten lang bei 80 Grad.

2. Für die Joghurtsauce den Knoblauch schälen und zerdrücken. Joghurt und Knoblauch gut verrühren und beiseite stellen.

3. Paprikapulver in Olivenöl erhitzen. Salz zu der Mischung hinzufügen.

4. Die Joghurtsauce auf die Teller verteilen. Paprikasauce darüber gießen.

5. Nehmen Sie die Eier heraus und legen Sie sie auf die vorbereitete Joghurtmischung.

10. Augen-Ei

Spiegelei ist eines der idealen Produkte zum Frühstück. Die Einzelheiten der Definition, um das Spiegelei auf die effizienteste Weise zuzubereiten, lauten wie folgt:

Zubereitungszeit: 2 Minuten

Kochzeit: 7 Minuten

Backtemperatur: 170°

Materialien:

  • 4 Eier

  • 1 Prise Salz

  • 1 Esslöffel Öl

Herstellung:

1. Schmieren Sie den Korb des Philips Airfryer XXL.

2. Brechen Sie es in den geölten Korb, ohne es zu zerbrechen.

3. Bei 170 Grad 7 Minuten backen.

4. Streuen Sie Salz auf Ihre gekochten Eier.

Von diesem Ei mit frischem Brot dazu kann ich nicht genug bekommen …

Onedio

RELATED ARTICLES

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Most Popular

Recent Comments