StartVerschiedenesAlle lieben ihn: Santarellis Blick auf Melissa Vargas blieb nicht unbemerkt

Alle lieben ihn: Santarellis Blick auf Melissa Vargas blieb nicht unbemerkt

Eine nationale Frauen-Volleyballgruppe bereitet sich weiterhin auf die CEV-Volleyball-Europameisterschaft 2023 vor. Während die Sultans of the Net ihr intensives Training fortsetzten, drückte der Blick von Gruppentrainerin Danielle Santarelli auf Melissa Vargas, die in der Nations-League-Meisterschaft eine perfekte Leistung zeigte, meine Gefühle im wahrsten Sinne des Wortes aus.

Hat der Nations League seinen Stempel aufgedrückt

In der letzten Monat ausgetragenen Nations League gelang es den Sultans of the Net, gleich in ihrem ersten Turnier mit dem italienischen Trainer Meister zu werden. Zu den bemerkenswertesten Leistungen des Turniers gehörte Melissa Vargas, die zum ersten Mal einen Platz im Team fand. Vargas, der die Finalserie mit 65 Punkten abschloss, gewann auch die Auszeichnung als wertvollster Spieler.

Er wurde zu einem unverzichtbaren Teil des Teams

Der Erfolg des 23-jährigen Volleyballspielers, der einen großen Beitrag zur Meisterschaft in der Nations League leistete, nahm sowohl bei den Fans als auch bei Santarelli einen großen Platz in den Herzen ein. Die Bewunderung des italienischen Trainers für Vargas während des Trainings blieb nicht unbemerkt.

Daniele Santarellis Blick auf Melissa Vargas ⬇️

eins.

2.

3.

4.

5.

6.

7.

8.

9.

10.

11.

12.

13.

14.

Onedio

RELATED ARTICLES

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Most Popular

Recent Comments