StartNachrichten„Chemischer Geruch“-Panik bei der Konsul-Veranstaltung in der Basilika-Zisterne

„Chemischer Geruch“-Panik bei der Konsul-Veranstaltung in der Basilika-Zisterne

Die Stadtverwaltung von Istanbul organisierte heute eine Veranstaltung für Vertreter von 76 Ländern in der Yerebatan-Zisterne, einem der touristischsten Orte der Stadt. Vor der Veranstaltung herrschte Panik wegen „chemischem Geruch“.

Der Vorfall ereignete sich gegen 17.30 Uhr im Cisterna-Museum der Basilika in Alemdar Mahallesi.

Vor der Veranstaltung, die von der Abteilung für Auslandsanleihen der Stadtverwaltung von Istanbul organisiert wurde und an der Konsuln und Konsuln aus 76 Ländern teilnahmen, war in der Basilika-Zisterne ein chemischer Geruch zu spüren.

Nach der Benachrichtigung wurden Feuerwehrleute, AFAD und Gesundheitsgruppen zum Unfallort geschickt. Die Gruppen führten Belüftungsarbeiten in der Umgebung durch. Als Ergebnis der Untersuchungen wurde festgestellt, dass keine zufällige chemische Reflexion vorlag und die Gruppen den Tatort verließen.

onedio

RELATED ARTICLES

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Most Popular

Recent Comments