StartNachrichtenEtwas fehlte: Ausbreitung von Krankheiten, 10 Viertel unter Quarantäne

Etwas fehlte: Ausbreitung von Krankheiten, 10 Viertel unter Quarantäne

Die Maul- und Klauenseuche, die während des Kurban Bayram die höchsten Zahlen verzeichnet, breitet sich weiterhin im ganzen Land aus. Viele Provinzen haben mit der Maul- und Klauenseuche zu kämpfen.

In der Nähe des Bezirks Kuyucak in Aydın wurde das Maul- und Klauenseuchevirus entdeckt. Nach diesem Vorfall wurde vorsorglich in zehn Stadtteilen eine Quarantäne eingeleitet und der Transport von Tieren verboten. Wir haben für Sie nach der häufigsten Frage der Bürger gesucht: „Kann MKS auf Menschen übertragen werden?“

Im Bezirk Cobanisa des Bezirks Kuyucak wurde das Maul- und Klauenseuche-Virus vom Typ SAT-2 nachgewiesen.

Aufgrund dieser Entwicklung wurde der Transport von Tieren in neun weiteren Bezirken des Nazilli-Bezirks, der in der Nähe des Viertels liegt, verboten.

Laut den Nachrichten von Latif Sansür aus Sözcü wurden in der an die Tierzüchter in der Region gesendeten Warnmeldung die Worte „Aufgrund der Maul- und Klauenseuche vom Typ SAT-2 im Bezirk Kuyucak als Ergebnis der Informationen der Direktion für Land- und Forstwirtschaft des Bezirks Nazilli, unseres Bezirks Kozdere, Demirciler, Kestel, Yalınkuyu, Güzelköy, Durasillı, Bereketli, Hamzallı und der Nachbarschaft Pirlibey“ verwendet s wurden unter Quarantäne gestellt.

Die Übertragung der Maul- und Klauenseuche vom Tier auf den Menschen ist selten. Der Kontakt mit einem infizierten Tier sowie der Verzehr von infiziertem Fleisch und Milchprodukten stehen im Mittelpunkt der Übertragungswege. Obwohl es theoretisch möglich erscheint, dass die Maul- und Klauenseuche vom Tier auf den Menschen übertragen werden kann, gibt es in unserem Land keinen registrierten Antrag zu diesem Thema.

onedio

RELATED ARTICLES

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Most Popular

Recent Comments