StartNachrichten„Klassische“ Verteidigung von MHP-Bezirksleiter mit Drogen erwischt: „Ich bin kein Dealer, ich...

„Klassische“ Verteidigung von MHP-Bezirksleiter mit Drogen erwischt: „Ich bin kein Dealer, ich trinke“

Der Hizan-Bezirksleiter der MHP in Diyarbakır, Eyüp Üste, wurde verhaftet, weil in seinem Fahrzeug 1 Kilo Drogen beschlagnahmt worden waren. Üste, dessen Prozess begann, lieferte eine Verteidigung, die man als Klassiker bezeichnen könnte.

Eyüp Üste, Bezirksleiter der MHP Hizan, wurde verhaftet, nachdem Polizeigruppen sein Fahrzeug durchsucht hatten.

Während die gegen Eyüp Üste vorbereitete Anklageschrift vom Gericht akzeptiert wurde, kam Üstes Verteidigung nicht überraschend.

Üste, der sagte, sein Hauptberuf sei ein Restaurantleiter in Hizan gewesen, sagte: „Das Fahrzeug, in dem ich erwischt wurde, war auf meinen Namen zugelassen. Ich wollte nach Mersin, um Gemüse für mein Restaurant zu kaufen. Ich wurde in Diyarbakır erwischt, das habe ich.“ Ich konsumiere die beschlagnahmte Droge seit 2 Jahren. Ich konsumiere nichts anderes als Methamphetamin. Ich kann diese Droge überall dort verwenden, wo ich darauf stoße.“ „Ich kaufe es von Leuten, die ich nicht kenne. Ich benutze es alle drei bis vier Tage. Ich kaufe es nach und nach bei Bitlis, Tatvan und Hizan“, sagte er.

Üste erklärte, dass er vor der polizeilichen Durchsuchung Drogen konsumiert habe: „Die Polizei hat ihn angehalten und gefragt, ob sich etwas in dem Fahrzeug befinde Sie fanden es bei meiner Leibesvisitation. Sie durchsuchten das Fahrzeug, nachdem sie gefragt hatten, ob sich Drogen unter dem Sitz befänden. „Sie haben es gefunden.“ Mein Fahrzeug wird manchmal von anderen Leuten benutzt, in die ich nicht einbrechen kann. 1 Kilo gehört mir nicht. Ich tausche es nicht, ich trinke es nur“, sagte er.

Onedio

RELATED ARTICLES

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Most Popular

Recent Comments